Covid-19 – Achtung: Terminabsagen

Pandemie und seine Auswirkungen

Für alle, die per EMail nicht zu erreichen waren und nun vielleicht doch die Web-Seite besuchen. Hier die aktuelle Nachricht der Vorstandschaft:

Hiermit geben wir bekannt, dass die Sperrzeit am 13.05.2021 (Vatertag), sowie am 02.07.2021 und 03.07.2021 (Brunnenfest) für beide Seen aufgehoben ist.  Es darf somit an diesen Tagen an beiden Seen ganztägig gefischt werden, da die Vereinsveranstaltungen entfallen.
Alle anderen Sperrzeiten bleiben - wie der Fangliste zu entnehmen ist - bestehen. Es handelt sich ausschließlich um den Vatertag und die Tage des Brunnenfests!
Des Weiteren entfallen vorerst folgende Vereinsveranstaltungen: 
- 13.05. Vatertagsfischen 
- 30.05. Begrüßung Neumitglieder durch Vorstandschaft 
- 03.06. Fronleichnamsprozession 
- 11.06. Mitgliederversammlung 
- 13.06. Königsfischen 
- 02.07 + 03.07. Brunnenfest 
- 17.07. Allgemeines Aalfischen

Nachtrag: die Aufhebung der Sperre für die Seen gilt natürlich auch für den 13.6.

Die Pandemie hat natürlich auch Auswirkungen auf unser Vereinsleben – leider. Auf Grund der amtlichen Verordnungen sind alle Veranstaltungen abgesagt, aber natürlich ist für euch alle das Fischen an den Seen nach wie vor erlaubt – im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Sperrzeiten natürlich nicht vergessen – aber das ist ja allen Fischerfreunden klar.

Wir halten euch auf dem Laufenden und melden uns, sobald die Einschränkungen aufgehoben sind.

Hier die aktuelle Regelung der Staatsregierung – dazu ein spezifischer Link zur Seite des Bayerischen Landesfischereiverbandes